Coaching

Vorträge / Moderation


>

14.10.2018 -
20.10.2018

ZEIT REISE Südfrankreich
mit Louis und Ilana Lewitan
"Vom Stress zum Flow"
>> Programm

>

10.11.2017 -
12.11.2017

vigilius mountain resort auf dem Vigiljoch in Südtirol
Stress-Experte Louis Lewitan leitet Wochenend-Workshop
" Nachdenken – Entspannen - Auftanken"
>>Überblick
>> Programm

>

24.09.2017 -
28.09.2017

ZEIT REISE Südtirol
mit Louis Lewitan, Reinhold Messner und Alois Lageder
"Quellen der inneren Kraft - Was ist ein gutes Leben?"
>> Programm

>

06.09.2017

Auftaktveranstaltung der ZeitDoctor-Eventserie zum Thema Resilienz in Hamburg:
"Das war meine Rettung oder: Stress und Resilienz in der Politik und Wirtschaft"
Louis Lewitan moderiert Gesprächsrunde mit Martin Tenkleve (Head of Management Control Systems - Hamburg Port Authority) und Christian Ude (Münchner Oberbürgermeister a.D. und politischer Autor)
>> Veranstaltungsguide
>> Rückblick









Fotos: Phil Dera für DIE ZEIT

>

30.06.2017 -
02.07.2017

Weiterbildungsforum der ZEIT für den deutschen Managementnachwuchs:
"2. Deutsches Wirtschaftsforum: Summer Camp in Heiligendamm"
>> Tagungsguide

>

11.05.2017 -
12.05.2017

Six Swiss Exchange Zukunftsforum 2017 in Zürich
"We like to move it"
Vortrag und Workshop

>

15.03.2017

Gasteig, München, Vortragssaal der Bibliothek/Carl-Amery-Saal
Expertengespräch mit Louis Lewitan nach der Vorführung des Dokumentarfilmes
"Germans and Jews" von Janina Quint und Tal Recanati (2016)
im Rahmen der "6. Jüdischen Filmtage München"
>> Programm

>

08.03.2017

Gabriel Filmtheater, München
Nachgespräch mit Louis Lewitan nach der Vorführung des Dokumentarfilmes
"The last laugh" von Ferne Pearlstein (2016)
im Rahmen der "Woche der Brüderlichkeit" der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit München–Regensburg
>> Programm

>

18.11.2016

EBC Hochschule, Hamburg:
Louis Lewitan spricht zum Thema
"Emotionales Analphabetentum"
anlässlich der Veröffentlichung des Buches "CSR und neue Arbeitswelten. Perspektivwechsel in Zeiten von Nachhaltigkeit, Digitalisieirung und Industrie 4.0"
>> Rückblick
>> Programm

Gruppenbild der Referenten mit (von links nach rechts) Frank Kohl-Boas, Christian Feldhaus, Andreas Greve, Nicole Fabisch, Yukiko Kobayashi, Brigitte Spieß und Louis Lewitan (Bildquelle: EBC Hochschule)

>

3.11.2016

ZEIT Wirtschaftsforum, Hamburg:
Louis Lewitan im one-on-one mit Viviane Reding zum Thema
"Arbeitsmarkt im Wandel"
>> Programm
>> Video des Gespräches

>

22.10.2016

Düsseldorf, ELECTRI_CITY Conference:
Louis Lewitan im Gespräch mit Jean Michel Jarre vor seinem Konzert im ISS Dome Düsseldorf.
>> Programm










Fotos: Markus Luigs


Jean-Michel Jarre im Gespräch mit Louis Lewitan | Electri_City-Conference 2016 from Markus Luigs on Vimeo

.

>

18.09.2016 -
22.09.2016

ZEIT REISE Südtirol
mit Louis Lewitan und Reinhold Messner
"Quellen der inneren Kraft - Was ist ein gutes Leben?"
>> Programm

>

24.06.2016 -
26.06.2016

Weiterbildungsforum der ZEIT
für den deutschen Managementnachwuchs:
"Deutsches Wirtschaftsforum: Summer Camp in Heiligendamm "
>> Programm










Fotos: Andreas Henn für DIE ZEIT

>

20.02.2016

70. Geburtstag der ZEIT
"Die Lange Nacht der ZEIT"
Louis Lewitan auf der Couch mit Axel Milberg
>> Einladung


Foto: Vera Tammen für DIE ZEIT


Foto: Vera Tammen für DIE ZEIT

>

16.01.2016

ARD-alpha
"Die dritte Generation nach der Shoah"
Podiumsdiskusion im Rahmen der Jüdischen Kulturtage München 2015
>> Sendung ansehen

>

22.11.2015

Podiumsdiskussion
"Die dritte Generation nach der Shoah"
Jüdische Kulturtage München im Gasteig,
Black Box
>> Ankündigung

>

14.11.2015

PBP-Kongress
Psychologie in Beruf und Praxis e.V.
"Betriebliche Gesundheitsförderung und Gesundheitspsychologie"
LMU München
>> Ankündigung

>

30.09.2015

Dialog BHF Bank: "Macht der Marke"
Moderation: Louis Lewitan
mit Dr. Steven Althaus, BMW AG
>> Einladung

>

05.07.2015-
09.07.2015

ZEIT REISE Südtirol
mit Louis Lewitan und Reinhold Messner
"Die Kunst, gelassen zu bleiben"
>> Programm
>> Interview mit Louis Lewitan

>

30.06.2015

Dialog BHF Bank: "Mobilität für Morgen"
Moderation: Louis Lewitan
mit Dr. Carsten Breitfeld BMW AG
Leiter des Projekts i8
Presseclub Nürnberg
>> Zur Entwicklung des i8:
Louis Lewitan im Gespräch mit Dr. Carsten Breitfeld, Leiter des Projekts i8 BMW, BHF-Bank Dialog Juni 2015.
Frage: Als Psychologe interessiere ich mich besonders...
Antwort: Im Kernteam waren rund 15 Leute...

>> Einladung

>

05.05.2015

"Zwischen Coaching und Kolumne"
Ringvorlesung Abenteuer Psychologie
der Fachschaftsinitiative Psychologie
Universität Würzburg
>> Themen Ringvorlesung

>

30.04.2015

"Ida" - der Oscar prämierte Film
Nach der Vorführung Gespräch mit
Louis Lewitan und Rupert Frania
Gasteig, Vortragssaal der Bibliothek, München
>> Ankündigung

>

05.12.2014

ZEIT KONFERENZ
6. Deutsches Wirtschaftsforum "One on One" Andrea Illy, Illycaffè S.p.A.
"Zwischen Tradition und Innovation: Ein Unternehmergespräch mit Louis Lewitan"
Paulskirche, Frankfurt am Main
>> Programm

>

19.11.2014

Film- und Podiumsdiskussion
"Aktueller Antisemitismus in Mitteleuropa"
28. Jüdischen Kulturtage München im Gasteig, Black Box
>> Einladung

>

16.09.2014

ZEIT KONFERENZ
Zukunft der Arbeit, Moderation
"Arbeit und Gesellschaft"
IHK Frankfurt am Main
>> Programm

>

06.07.2014-
10.07.2014

ZEIT REISE Südtirol
mit Louis Lewitan und Reinhold Messner
"Die Kunst, gelassen zu bleiben"
>> Programm

>

17.05.2014

Deutschlandradio Kultur
von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
"Keep cool! Die Kunst der Gelassenheit."
Sendung mit Dieter Kassel und Louis Lewitan .

>

25.04.2014

Vortrag
"Interim-Management:
Die Kunst, gelassen zu bleiben"
AIMP Jahresforum Interim Management 2014,
Burg Schwarzenstein
>> Programm
>> Nachlese

>

20.03.2014

Moderation
Emmanuèle Bernheim:
"Alles ist gutgegangen"
>> Ankündigung

>

23.11.2013

Workshop
"Gemeindearbeit
in der Realität/Gemeindeführung"

Zentralrat der Juden in Deutschland, Gemeindetag 2013 Berlin

>

12.11.2013

Vortrag
"What makes us strong"
Johnson Controls Autobatterie GmbH & Co.KGaA, Hamburg

>

18.10.2013 -
20.10.2013

Vortrag
"Zur Psychologie des Kommenden um 1913: Von der Verdrängung zum Trauma"
Tagung 1913: Bilder vor der Apokalypse, Evangelische Akademie Tutzing.

>> Einladung/Programm

>

07.10.2013

Vortrag
"Gesundheit und nachhaltige Führung",
Zertifikatsvergabe
"Gesundes Unternehmen"
IHK Wiesbaden

>

19.06.2013 -
23.06.2013

ZEIT REISEN nach Südtirol
Die Kunst, gelassen zu bleiben

>>
Goldene Palme  Zeitreisen   Zeitreisen 
>>Programm
>>mehr Infos

>

03.06.2013

Vortrag/Workshop
"Building Employee Stress Resilience"
Europäisches Patentamt, München

>

19.02.2013

Vortrag/Seminar
Winterschule für professionelles Schreiben
Universität Witten/Herdecke

>>mehr Infos

>

19.02.2013

Vortrag
"Stress erfolgreich managen:
Strategien für ein nachhaltiges Stress- und Ressourcenmanagement"
RWE Development Center, Essen

>

20.11.2012

ERÖFFNUNG ZEITMAGAZIN AUSSTELLUNG
Louis Lewitan im Gespräch mit Dieter Meier
Galerie Kunstclub Hamburg

>>Einladung

>

23.11.2012

Vortrag "Stress Management Workshop"
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
"Psychische Belastung und Beanspruchung"
Agenda Gesund voRWEg gehen
RWE Technology, Essen

>

31.10.2012-
08.11.2012

Vortragsreihe Sea Cloud II ZEIT REISEN
vom 31.10. 2012 bis 8. 11.2012

mehr: www.zeitreisen.zeit.de

>

19.10.2012-
20.10.2012

Workshop "Die Kunst, gelassen zu bleiben"
Jewish Agency for Israel in Germany, Dresden

>

18.10.2012

ForumK: Experten. Wissen. Austausch.

Das Marketing unter Druck -
Die Kunst, trotz Stress, gelassen zu bleiben

Kaltner Media, Augsburg

>> Einladung
>> Referent

>

11.10.2012

Strategie Austria Symposium: Vorsprung 2012

Vortrag zum Thema:
"The Trouble of Decision Making"

Wien
>> Einladung

>

1.10.2012

Podiumsdiskussion
"Die Psychologie des Sammelns"

Weltkunst, BMW Lenbachplatz, Müchen
>> Einladung

>

30.9.2012

"Ärzte im Stress: Handlungshilfen für mehr Gelassenheit"

Bundesverband Jüdischer Mediziner in Deutschland
Ärztekammer Nordrhein, Düsseldorf
>> Programm

>

14.09.2012

Podiumsdiskussion mit Armin Mueller-Stahl
"Ich bin vor allem ein Maler, der auch schauspielert"

Galerie Noah, Augsburg
>> EINLADUNG

>

27.06.2012

Paffendorfer Gespräch
"Enspannt führen: ein Widerspruch?"

Anregungen zu mehr Gelassenheit in Zeiten immer höheren Arbeitsdrucks
RWE Power AG
Schloss Paffendorf, Bergheim

>

23.05.2012

Vortrag & Workshop
"STRESS!"
Baustoff-Union GmbH & Co. KG, München

>

13.05.2012

"Die Kunst, gelassen zu bleiben"

Jüdisches Lehrhaus, München

>

18.03.2012

Lesung
"Die Kunst, gelassen zu bleiben"

Fest des Jüdischen Buches
Jüdische Gemeinde
Duisburg-Mühlheim-Ruhr-Oberhausen

>

01.02.2012

Podiumsdiskussion
"Mobile Working: Segen oder Fluch"

Stiftung Medienmittwoch, M-Days Kongress,
Messe Frankfurt

>

20.01.2012

"Wettbewerbsvorteil nachhaltige Führung"

Allgäuer Baufachkongress 2012,
Oberstdorf Haus, Oberstdorf.

>

26.10.2011

"BMW | 6er ERLEBNISTOUR"
Mit dabei: Der Autor und Kolumnist Louis Lewitan. Unter dem Motto „Willkommen in der VIP-Lounge” erzählt er über sein Buch „Die Kunst, gelassen zu bleiben” – und vielleicht auch über seine Gespräche mit Armin Mueller-Stahl, Ralph Giordano und Johann Lafer. Als kleine Erinnerung erhalten Sie das signierte Buch im Anschluss an die Lesung.

ZUM PROGRAMM

>

27.09.2011

"Biss im Business" mit anschl. Podiumsdiskussion: Die Erfolgsfaktoren nachhaltiger Führung. Moderation Eröffnungsplenum und Podiumsdiskussion Dipl. Psych. Louis Lewitan.

7. Mittelstandstag Bodensee, Kultur-. und Kongress-Centrum Graf-Zeppelin-Haus, Friedrichshafen.

zum Programm

>

31.08.2011

"Erfolgsfaktoren Nachhaltigkeit und Gelassenheit. Eine Expedition in unsere Denk- und Verhaltensmuster"
6. Arbeitsschutzforum 30. bis 31. August,
Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

ZUM PROGRAMM

>

04.07.2011

"Motivation im beruflichen Alltag & Weiterbildung"
Business-Club IKG-München

>

28.06.2011

"Trialog: Familiy - Work - Life Balancer"
Europäische Janusz Korczak Akademie, München

>

2010/11

Work-Life-Competence -
Lizenzausbildung für Unternehmensberater und Trainer

Die Bertelsmann Stiftung und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bieten in zwei von Frau Laudage und Herrn Louis Lewitan geleiteten Pilotprojekten eine Qualifizierung zum Thema "work-life-competence".

>

8.12.2010

"Die Kunst, gelassen zu bleiben"
Kreis junger Unternehmer
Bertelsmann AG
Parkhotel Gütersloh

>

24.11.2010

"Die Kunst, gelassen zu führen"
Jahrestreffen Industriepartner und Gesellschafter
Fa. Hagebau, Soltau
Holiday Inn Airport Hannover

>

15.11.2010

"Die psychologischen Erfolgsfaktoren bei Firmenverkäufen"
Unternehmerseminar von
Klein & Coll., Frankfurt
und Anwaltssozietät CMS Hasche Sigle, Berlin
Kanzlei CMS Hasche Sigle, Stuttgart

>

20.10.2010

"Die Kunst, erfolgreich zu führen
und gelassen zu bleiben"

Clubabend, Querdenker Club
Golden Tulip & Tulip Inn Hotel, München

ZUM PROGRAMM

>

29.09.2010 -
30.09.2010

"Gelassen führen in turbulenten Zeiten"
4. Business Forum, Gerber Technology
TM Fashion
Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach

ZUM PROGRAMM
DOWNLOAD PROGRAM

>

24.06.2010

"Die Kunst, zu führen und
gelassen zu bleiben"

Jahrestagung 2010, WDV Systeme
Rottach-Egern

>

18.06.2010 -
19.06.2010

"Erfolg beginnt im Kopf"
Jahresversammlung 2010
QualitätsVerbund Fußboden e.V.
Freiburg

ZUM PROGRAMM

>

17.06.2010

"Leadership in Changing Times -
the Art of Staying Composed"

BIS - Business Community
München

>

05.02.2010

"Die Kunst, erfolgreich zu führen
und gelassen zu bleiben"
Cheftage 2010
Neues Forum Baumanagement e.V.
Hotel Regent, Berlin

ZUM PROGRAMM

>

12.11.2009

"Die Kunst, gelassen zu bleiben"
WEBER-THEDY Corporate & Financial Communications
ETH, Zürich

>

30.06.2009

"Crisis? Don't miss the chance"
5th Forum on Entrepreneurship
Hasso Plattner Ventures
Hasso Plattner Ventures Management GmbH, Potsdam

ZUM PROGRAMM

>

11.2.2009

4. Familienunternehmertag Bayern 2009

Abschlussplenum: "Familienunternehmen: Die Finanzmarktkrise als Herausforderung"

Dr. Ralf Biering (Mediahaus Biering GmbH), Florian Kohler (Büttenpapierfabrik Gmund)

Convent Congresse GmbH
Hypovereinsbank, München

>

20.11.2008

2. Familienunternehmertag Baden-Württemberg 2008
Eröffnungsplenum - Familienunternehmen in Baden-Württemberg

U.A. mit Ernst Pfister (Wirtschaftsminister des Landes Baden-Württemberg), Ulrich Endress (Endress Motorgeräte GmbH), Steffen Hengstenberg (Hengstenberg GmbH & Co. KG). Dr. Manfred Schmitz-Kaiser (Mitglied des Vorstands L-Bank)

Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle, Stuttgart

>

14.2.2008

3. Familienunternehmertag in Bayern 2008
"Die Psychologie der erfolgreichen Unternehmernachfolge"

Klaus Greger (HVB), Anette Roeckl (Roeckl Handschuhe), Roland Kuffler (Kuffler Gruppe) und Andreas Buchner (Hausladen Fruchtgesellschaft mbH)

Convent Congresse GmbH
Hypovereinsbank, München

 

Die Referentenagentur Bertelsmann

Die ReferentenAgentur Bertelsmann repräsentiert und vermittelt hochkarätige Persönlichkeiten für Seminare, Kongresse, Messen, Kamingespräche und andere Veranstaltungen.

www.referentenagentur-bertelsmann.de

 

 

 

nach oben   |   Startseite   |   Impressum   |   Kontakt